• roof-garden

    Roof Garden

    Qualitätssysteme für hochwertige Dachbegrünungen auf Flach- und Schrägdächern

  • wall-garden

    Wall Garden

    Universell einsetzbare Fassaden- begrünungssysteme für höchste Qualitätsansprüche

  • safety-solar

    Safety & Solar

    Absturzsicherungen und PV-Unterkonstruktionen ohne Durchdringung der Dachhaut

  • living-equipment

    Living Equipment

    Freilandmöbel und Zubehör zur effizienten Nutzung gebäude- integrierter Grünräume

Der Grundaufbau der Climagrün-Dachbegrünungssysteme

Systemlösungen

 

Die verschiedenen Schichten der Dachbegrünung bilden den Aufbau eines natürlichen Bodenprofils ab. Um die Funktion dieser Schichten dauerhaft zu gewährleisten, müssen zertifizierte Qualitätsprodukte nach vorgegebenen Abläufen verbaut werden.

 

Die Produktpalette von Climagrün roof garden entspricht den italienischen Dachbegrünungsnormen UNI 11235 und durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern Optigrün International und Laterlite Spa sind wir in der Lage Gründachlösungen für jede Situation anzubieten. Die verschiedenen Systemaufbauten werden dabei in Standard- und Sonderlösungen eingeteilt, wobei sich der grundsätzliche Aufbau nur geringfügig unterscheidet.

 

1 Vegetationsschicht 
Bepflanzung je nach Nutzungsform

 

2 Vegetationstrageschicht 
Lebensraum für Pflanzen und Wasser- bzw. Nährstoffspeicherung

 

3 Filterschicht:
Trennschicht der Vegetationstrageschicht von der Dränschicht; das Einschwämmen von Dachsubstrat in die Dränschicht wird verhindert

 

4 Dränschicht
Ableitung von überschüssigem Wasser und WasserspeicherungLogoLaterliteLeca2

 

5 Schutzlage
mechanischer Schutz der Dachabdichtung

 

6 Dachabdichtung
im Normalfall wurzelfest, ansonsten ist ein zusätzlicher Wurzelschutz notwendigLogoOptigrün